Translate

Donnerstag, 22. Oktober 2015

22.10.2015 | UPDATE: ASTO Park unterstützt den Bayernwerk Junior-Cup

Jetzt geht‘s gegen die ganz Großen

Qualifikation am 17. und 18. Oktober 2015


Planegg und Bogenhausen erfüllen sich einen Traum und lösen das Ticket für die Hauptrunde des Bayernwerk Junior-Cups

Jetzt warten die Top-Klubs. Der SV Planegg und der SC Bogenhausen setzten sich in der Qualifikation des Bayernwerk Junior-Cups durch und treffen in der Hauptrun-de am 21. und 22. November auf den FC Bayern München oder den VfB Stuttgart.
SV Planegg und SC Bogenhausen heißen die glücklichen Gewinner der Qualifikation des Bayernwerk Junior-Cups für E-Jugendliche. Die beiden Mannschaften ergatterten unter 24 Bewerbern die beiden begehrten Tickets für die Hauptrunde des Turniers am 21. und 22. November in Gilching, wo sie auf den FC Bayern München, Borussia Dortmund oder Titelverteidiger VfB Stuttgart treffen. Für den Turnier-Organisator Ansgar Brossardt wird mittlerweile in manchem kleinen Klubs ähnlich ambitioniert wie in den Lizenzvereinen gearbeitet. Was die Großen durch-aus zu schätzen wissen. An einem der zwei Turniertage kreuzten die Scouts vom FC Bayern München auf und machten sich ihre Notizen. Sie haben auch das eine oder an-dere Talent gesehen.

Nähere Informationen finden Sie in der Presseerklärung.